16.12.2012

Rezept: Toffifee in Blätterteig

Super einfach und "böse" lecker! :-)


Zutaten:



frischer Blätterteig

1 Pck. Toffifee









Viel Spaß beim Genießen, Eure Sandra

09.12.2012

Ich miste aus.... (Schnittmuster)

Auf meiner Flohmarkt-Seite gibt es Schnittmuster.





Selbstgemachte Adventskränze...

... Weil ich diese Christbaum-Kugel-Kränze so toll finde (man sind die teuer...und auch leider zu bunt)  habe ich letztes Jahr nach Weihnachten eifrig Weihnachtskugeln im Schlussverkauf gekauft.

So, und endlich konnte ich loslegen. Ich habe überwiegend Blautöne genommen. Tja und was ist passiert? Ich hatte zu wenig Kugeln gekauft.. NEEIIIIIIN!!!!! Ich musste also noch welche nachkaufen..

Mit dem Ergebnis bin ich sooo zufrieden und stolz. 
(Entschuldigt bitte die nicht ganz so guten Bilder - sie sind mit dem Handy aufgenommen, da meine Kamera gerade auf Mauritius ist - neid)




Ich sag´ Euch eins: 
Ich mache nie wieder so einen Kranz, dieses Kleben und "Wieder-Abfallen" hat mich zur Verzweiflung gebracht.


Mein zweiter Kranz war ganz einfach :-)




Einen fertigen Tannenkranz sowie Deko gekauft und alles einfach "reinstecken".

Schönen 2. Advent wünscht Euch Sandra

08.12.2012

Kundenauftrag: Bestickter Kuschel-Elefant UND vorher nachher...

... Hier hat mir die Kundin den Stoff geliefert. Es war ein Kissenbezug aus Fleece und ich habe daraus einen bestickten Kuschel-Elefanten sowie ein Nackenhörnchen für Kinder genäht.



02.12.2012

natürliche Kräuter gegen Motten

Wer diese gekauften Mottenmittel (die oft unangenehm riechen) auch nicht zur Mottenabwehr nutzen möchte, kann selber ein Anti-Motten-Mittel herstellen.

Da ich dieses Jahr im Garten noch keine Kräuter anpflanzen konnte, habe ich mir die Zutaten bei Natur-Kräuter.de bestellt.







Die Zutaten:

Wermut
Salbei
Rosmarin (alles getrocknet und geschnitten)
Wodka

Zubereitung:

je 2 Esslöffel der Kräuter und mit einen Schuss Wodka mischen. Der Wodka setzt die ätherischen Öle frei.

Stoffreste nehmen und die Kräutermischung in kleine Beutel füllen, FERTIG!

So bleibt die Wohnung Mottenfrei und es riecht nicht unangenehm. 

LG Sandra

25.11.2012

Meine Verlosung bei Facebook




Vorher-Nachher: Konservendosen verschönern, DIY

Als erstes habe ich den Grünkohl genossen, hmmm lecker!

Die Dosen habe ich gereinigt und ausgemessen. Den Stoff entsprechend zuschneiden - wer Lust hat, kann ihn besticken. Mit Schrägband verziert und schon waren die Dosen fertig geschmückt.

Ihr könnt natürlich auch bunte Stoffe nehmen. 
Ich weiß noch nicht, wofür ich die Dosen benutzen werde. Vielleicht als Blumenvase, Utensilo in der Küche oder als Kräutertöpfe?




Wer keine Nähmaschine hat, kann die Konserven-Dosen auch mit Fleece, Geschenkpapier, Servietten oder Wachstuch verschönern.

Ich wünsche Euch viel Spass! LG Sandra

11.11.2012

Apfelkuchen mit Pudding - eigenes Rezept -


Leckerer Apfelkuchen, der schön saftig ist!



Zutaten:

250 g Mehl
250 g Zucker
3 Eier
150 g Butter 
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Vanillepudding
ca. 100 ml Milch
Zimt
ca. 7-8 Äpfel

Zubereitung:

Alle Zutaten (außer Äpfel und Zimt) vermischen und rühren.

Äpfel schälen und nach Belieben schneiden - ich habe sie entkernt und in Scheiben geschnitten

Backform fetten und Teig hineingeben
Äpfel verteilen und mit Zimt bestreuen

ca. 40-50 min. im Backofen bei 170° backen und fertig!

Guten Appetit, LG Sandra

04.11.2012

Der Innenanstrich ist fast abgeschlossen...

Im Bad habe ich zuerst die Decke weiß gestrichen.



Die Wände und der Boden wurden weiß lasiert.


Den Fußboden haben wir ebenfalls bisher mit Bodenfarbe lasiert. (Dies Fotos zeigen den Zustand nach dem ersten Anstrich) Inzwischen haben wir ihn schon 3 x gestrichen, so dass er jetzt auch ein bißchen weißer geworden ist. Die Farbe haben wir wieder im schwedischen Farbhandel gekauft.




Noch eine Anmerkung zum "Weißlasieren". Macht bitte nicht den Fehler und kauft Lasur von Ikea oder Swingcolor. 
Nachdem ich 1x das Bad gestrichen hatte, war ich total frustriert; denn es war nicht weiß sondern sah aus wie vorher.



Also bin ich in den Baumarkt gegangen und der Verkäufer hat mir Osmo Einmal-Lasur empfohlen. Die ist zwar teurer, ABER man streicht wirklich nur EINMAL. Hammer! 
Ich bin total zufrieden mit dieser Farbe und sie ist für Innen und Außen, Kind- und Tierunbedenklich. Da man sie nur einmal braucht, ist sie natürlich auch sehr ergiebig!


Schönes Wochenende, Eure Sandra

28.10.2012

Neu im Shop: zwei Apfel-Loops...

.... gefertigt aus Baumwolle mit vielen Äpfeln zum Wenden.


hier kombiniert mit roter Baumwolle und kleinen weißen Punkten...


oder mit weißer Baumwolle und kleinen orangen Punkten.

Ab sofort im Lädchen.

Schönes Wochenende wünscht Euch Sandra

21.10.2012

Rezept: Holunderlikör

Am einfachsten geht es natürlich, wenn man einen Entsafter hat. Einfach die Holunderbeeren komplett mit Stiel in den Entsafter legen.


Zutaten:
1 Liter Holunder
1 Flasche Rum
abschmecken und ggf. mit Zucker nachsüßen

Ich habe nur wenig Zucker verwendet, da der Rum ja schon sehr süß ist.

Die Flaschen haben ich übrigens bei Flaschenland.de bestellt.



LG Sandra

14.10.2012

Gartenimpressionen (vorher - nachher)

 Letzte Arbeiten stehen vor dem Winter an: Blumenzwiebeln sind gepflanzt und alles ist winterfest gemacht. Drückt mir die Daumen, dass alle Blumenzwiebeln im Frühjahr auch blühen. Ich hatte das Gefühl, dass ich mindestens 500 Zwiebeln gepflanzt habe :-) 
(Ich wusste gar nicht, dass das so anstrengend ist...puh)

Hier habe ich einige Bilder unserer Arbeiten der letzten Wochen zusammengefasst...
 Hier könnt Ihr noch den Urzustand sehen.
Das ist übrigens ein Beet.



Gefühlte 9 Stunden Unkraut gezupft... 
Die Vorgänger hatten das Rundbeet mit Holzstäbchen angelegt. Daher wollten wir es auch so fortsetzen.
Die Eibe wurde komplett gestutzt bis nur noch der Stamm vorhanden war.

Sie treibt im übrigen wieder aus.
Ich habe ein Vogel- und Futterhäuschen angehängt. 2 Clematis habe ich noch gepflanzt und ich hoffe, es sieht nächstes Jahr toll aus.
 Unser Beet am Grundstücksende war leider mit Asbeststücken abgegrenzt.

Die haben wir entsorgt und wieder diese Holzbegrenzung genommen. 
 Am letzten Wochenende haben wir den Apfelbaum geschnitten.
Die Äste nebst Blätter konnten wir wunderbar im selbstgebauten Hochbeet verstauen.
Hier habe ich eine Blütenhecke angelegt. Ich hoffe, 
dass sie in ca. 2 Jahren auch eine Blütenhecke wird.

  
  

Diese tolle Zinkwanne habe ich bei Ebay ersteigert. Darin wächst jetzt eine stachellose Brombeere.


Den Weg werden wir erst im Frühjahr fertigstellen. 
Hier soll ein Kiesweg entstehen.
Das nächste Projekt:
Das Haus innen fertig stellen
(streichen und Möbel kaufen)
Immer Woche um Woche, Schritt für Schritt :-)

LG Sandra